Kletterpfeiler

Ein mutiger Ausblick

Waldaschaff aus 23 Metern!

Ein einzigartiges Sporterlebnis erwartet Sie bei den Kletterpfeilern Waldaschaff. Zwei ehemalige Brückenpfeiler bieten mit 14 Sportkletterrouten vom 4. bis 7. Schwierigkeitsgrad die Möglichkeit, von 23 Metern Höhe auf Waldaschaff, das Freizeitgelände mit Kauppensee und die umliegenden Wiesen hinabzublicken. Zusätzliches Highlight ist eine “Alpinroute” mit eingerichteten Standplätzen. Hier können (unter Anleitung) alpine Sicherungstechniken, Überschlagklettern und Standplatzbau erlernt oder geübt werden. Eine vergleichbare Anlage ist im gesamten Rhein-Main-Gebiet nicht zu finden.

Die Ausrüstung ist selbst mitzubringen. Tages- und Jahreskarten können auf der Gemeinde Waldaschaff, Zimmer 1 und in der Geschäftsstelle des Alpenvereins, Sektion Aschaffenburg e.V. Link: www.kletterzentrum-aschaffenburg.de oder www.alpenverein-aschaffenburg.de, erworben werden. Tageskarten werden auch direkt bei den Kletterpfeilern verkauft.

Für Kletterneulinge findet an jedem letzten Mittwoch im Monat ein Schnupperklettern statt. An diesen Tagen erklären erfahrene Kletterer Technik sowie Sicherungsmaßnahmen und sichern beim Klettern. Auch die Ausrüstung (Gurt und Seil) werden zur Verfügung gestellt.

Infos über Toprope- und Vorstiegskurse erhalten Sie bei Markus Kunkel (Handy-Nr. 0171.1744671) oder beim DAV Aschaffenburg (Telefon 06021.24081).

 

Öffnungszeiten

Die Kletterpfeiler Waldaschaff sind zu folgenden Zeiten geöffnet:
Saisonende! Kletterpfeiler geschlossen.

Zusatzangebot:
In Kooperation mit der Gemeinde Waldaschaff findet seit dem 01. Mai 2016 die Aktion „Kaffee, Kuchen und Klettern“ direkt an den Pfeilern statt. Diese wird regelmäßig am 01. Sonntag des Monats für nur 5,00 € pro Person durchgeführt. Alle Interessierten können sich kostenlos einen Gurt ausleihen und werden von geschultem Personal gesichert, um dem Himmel 23 Meter näher zu kommen.

 

 

 

Achtung! An der Straße unterhalb der Kletterpfeiler besteht absolutes Halte- und Parkverbot! Bitte weichen Sie hier auf die Parkplätze am Freizeitgelände (Fußweg zu den Kletternpfeilern ca. 1 Minute) aus.

Achtung! Bei Regen, Gewitter, Schneefall oder Eis bleiben die Kletterpfeiler geschlossen.