Museum

Eine echte Kutsche im Heimatmuseum?

Reisen Sie zurück ins letzte Jahrhundert

Tauchen Sie ein in den Alltag unserer Vorfahren! Das Heimatmuseum Waldaschaff zeigt eine Vielzahl an Unikaten aus vergangenen Tagen. In der wunderschönen schwarzen Kutsche neben dem Treppenaufgang fuhr beispielsweise der frühere Landrat Dr. Josef Kerpes beim Festakt des Landkreises Aschaffenburg in den 60er Jahren.

Mäusefallen – was haben die im Museum zu suchen?

Mäuse stellten früher ein großes Problem dar. So war es nicht verwunderlich, dass auf diesem Gebiet viele Erfindungen getätigt wurden. Beispielsweise der Mäusefangautomat, welcher durch eine ausgefeilte Mechanik mehrere Mäuse fangen konnte. Lassen Sie sich vom Erfindergeist unserer Ahnen begeistern und besuchen Sie uns im Heimatmuseum in Waldaschaff!

 

Kontakt
Aschaffenburger Str. 31 ∙ 63857 Waldaschaff
Öffnungszeiten auf Anfrage im Rathaus
Telefon 06095.9710-0