Aktuelles

zurück

Herzlichen Dank!

12. Mai 2017

Spende an die First-Responder-Gruppe

Die Gemeinde Waldaschaff bedankt sich herzlich bei der Raiffeisenbank Waldaschaff-Heigenbrücken eG sowie der Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau für ihre Spenden in Höhe von je  3.500,00 € für die First-Responder-Gruppe der Freiwilligen Feuerwehr Waldaschaff. Mit Hilfe dieser Spenden wurden zwei neue Defibrillatoren beschafft, um eine noch bessere Patientenversorgung in Notfällen sicherzustellen. Beide Geräte waren seit ihrer Anschaffung im Januar 2017 bereits mehrfach im Einsatz. Vielen Dank!

Ihr Marcus Grimm, 1. Bürgermeister

(Bild v. l. n. r.: Marcus Grimm, 1. Bürgermeister | Thorsten Fleckenstein, 2. Kommandant | Fred Schmitt und Birgit Neumann, Vorstände der Raiffeisenbank Waldaschaff-Heigenbücken eG | Jürgen Schäfer, Vorstand der Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau | Markus Prößler, Leiter der First-Responder-Gruppe)

zurück