Aktuelles

zurück

Schäden…

16. Juni 2017

… durch Hochwasserereignisse

Anfang Mai wurden unsere Nachbargemeinden im Kehlgrund von einem schweren Unwetter getroffen. Die Schäden dort gingen in die Millionenhöhe. Durch den Klimawandel kommen solche Starkregenereignisse leider immer öfter vor und werden uns in der Zukunft auch weiterhin beschäftigen.

Daher unser Hinweis an Sie. Überprüfen Sie bitte Ihr Anwesen auf mögliche Gefahrenpotentiale durch Hochwasser oder Erdrutsche, auch wenn Sie nicht in der Nähe eines Baches wohnen. Überprüfen Sie bitte auch, ob Sie Ihr Anwesen ausreichend gegen solche Gefahren versichert haben, damit im Schadenfall zumindest das finanzielle Risiko nicht allein bei Ihnen liegt.

 

zurück