Aktuelles

zurück

Änderung der Geschäftsordnung des Gemeinderates

21. November 2019

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 07.11.2019 seine Geschäftsordnung hinsichtlich der Sitzungsorte geändert. Durch den Umbau des Rathausgebäudes ist im Erdgeschoss ein Besprechungsraum entstanden welcher sich wesentlich besser als Sitzungsraum anbietet als der bisherige „kleine Sitzungssaal“ im Dachgeschoss des Rathauses. Dieser Raum wurde nun offiziell als Raum für die Ausschusssitzungen des Rathauses bestimmt.
Weiterhin ist der Gaststättenraum des ehem. Wanderheimes als Ausweichraum für die Gemeinderatssitzungen bestimmt worden. Bis zur Fertigstellung der Erweiterung des Kindergartens wird die ehem. Mädchenschule aktuell für den Kindergarten genutzt. Hier kann es evtl. zu räumlichen Engpässen kommen, so dass wir für die Gemeinderatssitzungen eine entsprechende Alternative benötigen. Das ehem. Wanderheim ist barrierefrei und bietet entsprechende Parkplätze, so dass sich dieses Gebäude als alternativer Standort bestens eignet.
Der Gemeinderat hat daher folgende Änderungssatzung beschlossen:

Satzung
zur Änderung der Geschäftsordnung des Gemeinderates Waldaschaff
vom 01.05.2014

Aufgrund des Art. 23 der Bayerischen Gemeindeordnung erlässt die Gemeinde Waldaschaff folgende Satzung zur Änderung der Geschäftsordnung des Gemeinderates Waldaschaff.

§ 1
§ 21, Abs. 2 wird wie folgt geändert:

(2) 1Die Sitzungen des Gemeinderates finden im großen Sitzungssaal in der ehemaligen Mädchenschule, Hoffuhre 1 in 63857 Waldaschaff statt; sie beginnen regelmäßig um 20.00 Uhr, Gemeinderatssitzungen mit Bürgerfragestunde um 19.30 Uhr. 2In der Einladung (§ 19) kann im Einzelfall etwas anderes bestimmt werden. 3Die Sitzungen der Ausschüsse werden im kleinen Sitzungssaal im Rathauses, alternativ im Besprechungszimmer des Rathauses, Zimmer R 1.1, jeweils Am Mühlbach 5, 63857 Waldaschaff, oder bei Bedarf im großen Sitzungssaal in der ehemaligen Mädchenschule, Hoffuhre 1, 63857 Waldaschaff, stattfinden. 4Sitzungsbeginn der Ausschüsse ist um 19.00 Uhr. 5Im Einzelfall kann ein anderer Sitzungsort festgelegt werden.
6 Weiterhin wird der Gaststättenraum des ehem. Wanderheimes, Am Knückel 2, 63857 Waldaschaff als weiterer Sitzungsraum bestimmt.

§ 2
Diese Änderungssatzung tritt am 01.12.2019 in Kraft.

Waldaschaff, 19.11.2019

Marcus Grimm – 1. Bürgermeister

Bayerwappen

 

 

 

zurück