Corona

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

seit dem 04.05.2020 sind gewisse Erleichterungen für uns im Alltag in Kraft getreten auch für den Besuch mit Behörden.

Aber das Virus hat nichts von seiner Gefährlichkeit verloren und es gilt daher für uns alle größtmögliche Achtsamkeit an den Tag zu legen, um die Pandemie in einem überschaubaren Rahmen zu halten.

Für die Gemeinde Waldaschaff gilt daher:

  1. Die Türen des Rathauses bleiben weiterhin geschlossen!
  2. Für persönliche Anliegen müssen Sie zunächst telefonisch einen Termin mit dem jeweiligen Sachbearbeiter vereinbaren!
  3. Bevorzugen Sie grundsätzlich weiterhin in erster Linie die Möglichkeit Ihr Anliegen telefonisch, per Post oder per E-Mail an die Gemeinde heranzutragen.
  4. Wenn Sie zu einem Termin ins Rathaus kommen beachten Sie die entsprechenden Sicherheitsabstände und tragen Sie einen Mundschutz.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

Marcus Grimm

1.Bürgermeister

 

weitere Allgemeine Informationen finden Sie hier:

Informationen des Landratsamtes Aschaffenburg

Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL)

Robert-Koch-Institut (RKI)

 

Hotlines

  • Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117
  • Bürgertelefon des LGL: 09131 6808 5101
  • Hotline des StMUK für Eltern und Lehrkräfte: 089 2186 2971