Corona

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

das Coronavirus ist nun auch bei uns im Landkreis Aschaffenburg angekommen und es besteht nun dringender Handlungsbedarf um die Ausbreitung dieses Viruses einzudämmen.

Analog der Stadt und des Landkreises Aschaffenburg schließt auch in Waldaschaff der Kindergarten und die Schule. Weiterhin bleibt die Turnhalle und die Bücherei bis auf weiteres geschlossen.

Um eine Weiterverbreitung der Coronaviren zu unterbinden besteht ab sofort auch nur noch ein eingeschränkter Servicedienst im Rathaus.

Hierzu folgende Bitte:

  • Besuchen Sie das Rathaus nur dann, wenn Ihre Angelegenheit unaufschiebbar ist.
  • Versuchen Sie Ihre Angelegenheit nach Möglichkeit per Telefon oder schriftlich zu regeln.

Ab sofort steht nur noch ein Ansprechpartner im Nebengebäude zur Verfügung welcher Ihre Anliegen bearbeitet und dann weiterleitet. Ein direkter Besuch des für sie zuständigen Mitarbeiters ist aktuell nicht mehr möglich. Halten Sie bitte entsprechenden Abstand zu Ihren Mitbürgern und den Mitarbeitern und beachten Sie die Hygienevorschriften. Gleichzeitig bitten wir um Verständnis, dass nur noch unabweisbare Angelegenheiten behandelt werden können.

Wir wünschen Ihnen allen, dass Sie vom Virus verschont bleiben und hoffen, dass wir den Höhepunkt dieser Krankheitswelle bald überschritten haben.
Marcus Grimm
1. Bürgermeister

 

Weitere Informationen zum Thema „Coronavirus“

Hilfsangebot des SV Viktroia Waldaschaff für Riskogruppen

Absage Aktion „Sauberer Landkreis“

Pressemitteilung Bay.Staatsregierung zum Katastrophenfall

 

Allgemeine Informationen:

Informationen des Landratsamtes Aschaffenburg

Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL)

Robert-Koch-Institut (RKI)

FAQ des Robert-Koch-Instituts

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)

Klinikum Aschaffenburg-Alzenau

 

Aktuelle Allgemeinverfügungen:

Vorläufige Ausgangsbeschränkungen

FAQ zu den derzeit gültigen Ausgangsbeschränkungen

Genehmmigung von Trauerfeiern im Lkr. Aschaffenburg

Befristete Allgemeinverfügung Arbeitszeitgesetz (Regierung von Unterfranken)

Änderung der Allgemeinverfügung für Veranstaltungsverbote und Betriebsuntersagungen (StMGP)

Veranstaltungsverbote und Betriebsuntersagungen anl. der Corona-Pandemie (StMGP)

Besuch von Schulen, Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflegestellen und Heilpädagogischen Tagesstätten (StMGP)

Einschränkung von Besuchsrechten in Kliniken, Alten- und Pflegeheimen

 

Informationen für Betroffene (Kontaktpersonen)

Merkblatt für Betroffene (Kontaktpersonen) – Coronavirus-Infektion und häusliche Quarantäne

 

Informationen für Unternehmen:

Allgemeinde Informaitonn des Staatsministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie

Soforthilfe des Bayerischen Wirtschaftsministeriums

FAQ der Reg. v. Unterfranken zu den Soforthilfen für Unternehmen und Freiberufler

Informationen der IHK Aschaffenburg

 

Informationen für Alten- und Pflegeheime

Hinweise Alten- & Pflegeheime

 

Hotlines

  • Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117 (weitere Informationen des ärztl. Bereitschaftsdienstes finden Sie hier)
  • Bürgertelefon des LGL: 09131 6808 5101
  • Hotline des StMUK für Eltern und Lehrkräfte: 089 2186 2971