Aktuelles

zurück

Coronaregel und Halloween

23. Oktober 2020

Beim 7-Tage-Inzidenzwert im Landkreis Aschaffenburg hat sich in der 43. Kalenderwoche ein rasanter Anstieg der Fallzahlen ergeben. Nachdem zunächst am 21.10. die gelbe Phase der Corona-Ampel in Kraft getreten ist, steht diese Ampel seit Freitag, 23.10. nunmehr auf rot.

Es gelten somit verstärkte Regelungen. Ich bitte Sie daher die Regelungen für den öffentlichen Raum, welche in erster Linie durch Landratsämter und die Landesregierung in Kraft gesetzt werden, entsprechend zu befolgen damit wir keine drastischen Einschnitte wie im Frühjahr erleben müssen.

Bitte beachten Sie hierzu die jeweiligen Aushänge für die speziellen Regelungen für öffentliche Plätze.

Um die Abstände im Rathaus gewährleisten zu können bleiben die Rathaustüren geschlossen und Einlass erfolgt dann, sobald die Zimmer wieder frei und entsprechend gelüftet sind. Dies nimmt mehr Zeit in Anspruch wie dies bisher der Fall war. Vereinbaren Sie deshalb nach Möglichkeit Gesprächstermine oder bringen Sie Ihr Anliegen schriftlich oder per E-Mail vor.

Insbesondere bitte ich die Eltern dafür Sorge zu tragen, dass in diesem Jahr keine Halloween-Partys durchgeführt werden und das Umherziehen der Kinder von Haus zu Haus unterbleibt. Hier besteht ein besonderes Risiko das Virus großflächig zu verteilen.

Ich bedanke mich für Euer Verständnis und hoffe mit Euch, dass wir die jetzt kommende kalte Jahreszeit gut überstehen werden.

Marcus Grimm
Bürgermeister

zurück