Aktuelles

zurück

Feierabendwanderung in Laufach

8. Juni 2018

Drei Wandervereine, eine Idee: Feierabendwanderungen für Jedermann im WEstSPEssart. Die Wandervereine in den WESPE-Gemeinden Laufach, Sailauf und Waldaschaff haben gemeinsam drei Wandertouren erarbeitet, die jeweils am 2. Dienstag im Monat um 18 Uhr beginnen und unter einem auf die Historie der jeweiligen Gemeinde bezogenen Motto stehen.

Nachdem im Mai bereits auf den Spuren des Hochmittelalters in Waldaschaff gewandert wurde, lädt nun der Wanderverein in Laufach gemeinsam mit Bürgermeister Friedrich Fleckenstein am 12. Juni zu einer Wanderung „Zwischen neuer und alter Eisenbahntrasse“ ein. Treffpunkt für alle Wanderfreunde ist dafür das Rathaus in Laufach. Von hier geht es um 18 Uhr entlang der Eisenbahntrasse zum ehemaligen Westportal des Schwarzkopftunnels und weiter zum Wanderheim der Wanderfreunde aus Hain, wo die Möglichkeit der Schlussrast bei einem kleinen Vesper besteht. Die Rückfahrt zu den Autos am Rathaus erfolgt anschließend mit einem Shuttlebus. Die Tourlänge beträgt circa 5 bis 6 km und wird inklusive der Erklärungen zur Eisenbahnstrecke knapp zwei Stunden dauern. Die Wanderung ist für jeden mit festem Schuhwerk geeignet.

Die dritte Feierabendwanderung ist für den 10. Juli in Sailauf geplant. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie vorab im Amtsblatt oder unter www.wespe.bayern.

zurück