Aktuelles

zurück

FOS | BOS ASCHAFFENBURG

17. Januar 2022

 An der Staatlichen Fachoberschule und Berufsoberschule Aschaffenburg, Ottostraße 3, beginnt am Montag 07. März, die Anmeldung für das Schuljahr 2022/23. 

Schülerinnen und Schüler mit einem mittlerem Schulabschluss der Realschule, Mittelschule und Wirtschaftsschule sowie einer Vorrückungserlaubnis in die 11. Jahrgangsstufe des Gymnasiums ha-ben die Möglichkeit, die 11. Jahrgangsstufe der Fachoberschule zu besuchen. Sie können zwi-schen den Ausbildungsrichtungen Technik, Wirtschaft und Verwaltung, Internationale Wirtschaft so-wie Sozialwesen wählen. Nach der 12. Klasse wird das Fachabitur erworben und mit Abschluss der 13. Klasse das Abitur. 

Absolventinnen und Absolventen der Mittelschule und des H-Zweiges der Wirtschaftsschule können sich zur Vorbereitung auf den Eintritt in die Jahrgangsstufe 11 für den Vorkurs bzw. die Vorklasse anmelden. 

Bewerberinnen und Bewerber mit mittlerem Schulabschluss können in Verbindung mit einem Berufsabschluss oder einer fünfjährigen einschlägigen Berufserfahrung die 

Berufsoberschule besuchen. Hier besteht die Möglichkeit, nach der 12. Klasse das Fachabitur und nach der 13. Klasse das Abitur zu erwerben. Angeboten werden die Ausbildungsrichtungen Technik und Wirtschaft und Verwaltung. Die Zuordnung erfolgt nach dem erlernten Beruf. 

Schülerinnen und Schüler, die sich auf den Eintritt in die 12. Klasse der BOS vorbereiten wollen, können sich für den Vorkurs (Abendunterricht) anmelden. Bewerberinnen und Bewerbern, die den mittleren Schulabschluss über die Berufsausbildung erworben haben, wird das freiwillige Vorberei-tungsjahr, die so genannte Vorklasse (Vollzeitunterricht), empfohlen. 

Wenn Sie sich an der Staatlichen Fachoberschule oder Berufsoberschule anmelden wollen, müssen Sie die Daten zunächst online übermitteln. Ab dem 01. März 2022 wird dazu auf der Homepage der Schule (www.fosbos-aschaffenburg.de) ein Link frei geschaltet. 

Bitte geben Sie Ihre Anmeldedaten ein und übermitteln sie diese elektronisch. Der unterschriebene Computerausdruck, der sich bei der Anmeldung ergibt, (bei minderjährigen Schülern müssen auch die Erziehungsberechtigten dieses Formular unterschreiben), ist mit den erforderlichen Unterlagen, während der Anmeldezeit elektronisch an die Schule zu übermitteln. 

Die Anmeldung ist nur dann rechtsverbindlich, wenn die erforderlichen Unterlagen in der Anmeldezeit elektronisch übermittelt und die Online-Anmeldung erfolgreich ausgeführt wurde. 

Die Anmeldefrist endet am Freitag, 18.03.2022. 

Genauere Informationen über die Bildungsgänge sowie die späteren Studienmöglichkeiten erhalten Sie pandemiebedingt an unserem virtuellen Tag der offenen Tür. 

„Virtueller Tag der offenen Tür an der FOSBOS Aschaffenburg“ 

Samstag, 29. Januar 2022, von 10:00 – 15:00 Uhr 

www.fosbos-aschaffenburg.de 

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung 

Wir würden uns freuen, Sie an unserer Schule begrüßen zu dürfen. 

zurück